Frank B. Parker
Jonathan LaPaglia

INFO : Frank B. Parker
Frank B. Parker, ein ehemaliger Navy-Soldat, wird vom NSA für einen geheimen Auftrag ausgewählt: Er soll mit einer Maschine in der Zeit zurückreisen, um tödliche Katastrophen zu verhindern. Zu seinen Qualifikationen zählt ein perfektes fotografisches Gedächtnis und eine hohe Schmerzgrenze.
Da die Backstep-Technologie noch in den Kinderschuhen steckt, mit dem Attentat auf das Weisse Haus aber ein Notfall vorliegt, wird ein "entbehrlicher" Kanditat gesucht.
Die Verantwortlichen sind sich nicht sicher, ob die Kapsel mit dem Zeitreisenden an Bord auch wirklich in unsere Realität zurückkehren wird, denn der kleinste Fehler, die kleinste Ungenauigkeit und die Kapsel plus Besatzung ist für immer verloren. Man brauchte also quasi ein Versuchskaninchen: den trink- und spielfreudigen Parker, den man dafür aus einer Einrichtung für ehemalige, gestrandete Agenten holt...
Nachdem er bei einem Einsatz in Somalia gefoltert wurde, kam er in diese psychatrische Klinik des CIA. Aus einer Reihe von Kandidaten wird er wegen seinem fotografischen Gedächtnis und seiner hohen Schmerzgrenze ausgewählt.
Frank Parker ist von seiner Frau Patricia geschieden und hat einen Sohn, Jimmy.

INFO : Jonathan LaPaglia
Bevor sich der am 31.August 1969 in Adelaide, Australien geborene Jonathan LaPaglia, jüngster von 3 Brüdern, der Schauspielerei widmete, absolvierte er eine Berufsausbildung als Notarzt. Der Bruder des bekannten Schauspielers Anthony LaPaglia zog von Sidney nach New York, um sich seinen lang ersehnten Traum zu erfüllen: die Schauspielerei.
Sein erstes Engagement bekam er am Square Theatre in New York, wo er in den Stücken „Don Juan Comes Back From the War" und „The Resistible Rise of Arturo Ui" mitspielte. Im TV debütierte LaPaglia 1996 in der erfolgreichen US-Serie „New York Undercover" - als Detective MacNamara setzte er sich ein Jahr lang für das Gute ein und machte sich damit in der Branche einen Namen.
Nach der Einstellung von "Seven Days" kam er als Polizist ab der 2. Staffel von "The District" dort in die Stammbesatzung.

Filme: Serien:
  • Poison (1991)
  • The Cure (1995)
  • Deconstructing Harry (1997)
  • Inferno (TV,1998)
  • Origin of the Species (1998)
  • Under Hellgate Bridge (1999)
  • The Dead will tell (Wenn die Toten zu Dir sprechen)
  • Plain Truth (Mord im Schilf) (2005)
  • New York Undercover (1996)
  • Law & Order (1999)
  • The District (Season 2-4) (2001-2003)
  • Windfall (2006)
  • NCIS (5x11; 6x01) (2008)
  • Bones (4x08) (2008)
  • Cold Case (Season 6-7) (2008-2009)


  • ZURÜCK ZUR AUSWAHL