3. STAFFEL
JAGT AUF SEXY SADIE
RHINO
FOLGE 3
Der neugewählte Präsident Kolumbiens, Estrada, kündigt an, in Zukunft mit aller Härte gegen die Drogenkartelle vorzugehen. Als er in Washington für sein Vorhaben wirbt, wird er bei einem Empfang von der Auftragskillerin Sadie ermordet. Sie hat sich das Gesicht von einem Schönheitschirurgen operieren lassen, um in die Rolle der Regierungsvertreterin Carrie Quigley schlüpfen zu können, die sie vorher ebenfalls ermordet hat.
Unterdessen ist der Kopfgeldjäger Rhino der Attentäterin bereits auf der Spur. Der ehemalige Kriegskamerad von Frank Parker fällt jedoch ebenfalls der skrupellosen Killerin zum Opfer. Nachdem Parker in die Vergangenheit gereist ist, um Sadie aus dem Verkehr zu ziehen, trifft er auf Rhino. Der will die Sache alleine durchziehen, um die ausgesetzte Prämie zu kassieren.
Anstatt zu kooperieren, behindern die beiden sich nun gegenseitig ...
 
<<  RÜCKWÄRTS
ZU SEASON 3
VORWÄRTS  >>