1. STAFFEL
JENSEITS DES TODES
PARKERGEIST
FOLGE 13
Episodenbeschreibung :

Eine technische Entwicklung, mit der man selbst aus großen Entfernungen die Molekularstrucktur jeglicher Substanz erkennen kann, wurde - an einem Satelliten angebracht - jedes Labor zur Drogenherstellung und jedes Drogenversteck auffliegen lassen und damit dem Rauschgifthandel ein Ende setzen.
Um dies zu verhindern, bestechen kolumbianische Drogenbosse Techniker der NASA. Die Rackete, die den Satelliten in eine Umlaufbahn bringen soll, stürzt ab.
Parker muss zurückspringen, um die Ermordung eines Auftragskillers zu verhindern, der gerade wichtige Informationen über mehrere Terrorgruppen verraten wollte.
Parkers Zeitsprung wird durch Freddy, einen ebenfalls korrupten Mitarbeiter des geheimen "BackStep" Forschungsprojekts, so manipuliert, das Parker körperlos, wie ein Geist, weiter existiert. Sein physischer Körper stirbt, während seine Seele weiterlebt und nur der blinde, alkoholabhängige Barney kann ihn über sein Gehör und seinen Tastsinn wahrnehmen...
 
<<  RÜCKWÄRTS
ZU SEASON 1
VORWÄRTS  >>